Aktuelle Mitteilungen der Musikschule Königswinter

Hier finden Sie Informationen zu Aufführungen, Konzerten und Neuigkeiten, sowie aktuelle Pressemitteilungen der Musikschule Königswinter.

Musikschulunterricht in Zeiten von Corona: Aktuelle Regelungen
Gemäß der Coronaschutzverordnung für das Land Nordrhein-Westfalen gelten für die Teilnahme am Musikschulunterricht zurzeit folgende Zugangsbeschränkungen:
  • Kinder und Jugendliche bis einschließlich 15 Jahren können den Musikschulunterricht ohne Vorlage eines Immunisierungs- oder Testnachweises besuchen.
  • Personen, die sich aus gesundheitlichen Gründen nicht gegen Corona impfen lassen können, können am Unterricht teilnehmen, wenn sie ein ärztliches Attest sowie einen Testnachweis über einen höchstens 24 Stunden zurückliegenden Antigen-Schnelltest bzw. einen höchstens 48 Stunden zurückliegenden PCR-Test vorlegen können.
  • Alle Schüler*innen ab 16 Jahren können den Unterricht nur besuchen, wenn sie einen 2G-Nachweis (genesen oder vollständig geimpft) vorlegen. 
  • Für den Ballett- und Blasinstrumentenunterricht gilt für Schüler*innen ab 16 Jahren zusätzlich eine Testpflicht (2G+), d.h. nur geimpfte oder genesene Personen mit zusätzlichem Test können den Musikschulunterricht besuchen. Von der Testpflicht ausgenommen sind gemäß der Coronaschutzverordnung
    • Personen, die vollständig geimpft sind und dann noch eine zusätzliche Impfdosis erhalten haben („Booster-Impfung“),
    • geimpfte genesene Personen, also Personen, die eine mittels PCR-Test nachgewiesene Coronainfektion hatten und davor oder danach mindestens eine Impfung erhalten haben,
    • Personen mit einer zweimaligen Impfung, bei denen die zweite Impfung mehr als 14, aber weniger als 90 Tage zurückliegt,
    • genesene Personen, bei denen der die Infektion bestätigende PCR-Test mehr als 27, aber weniger als 90 Tage zurückliegt.
    • Bei Schüler*innen ab 16 Jahren kann der Testnachweis durch eine Bescheinigung der Schule ersetzt werden.

Es gelten weiterhin die bekannten Abstands- und Hygieneregeln sowie Maskenpflicht gemäß der Coronaschutzverordnung. Kinder bis zum Schuleintritt sind von der Maskenpflicht ausgenommen.

 

 

Stand: 20.01.2022