Baumfällarbeiten im öffentlichen Verkehrsraum

Im Rahmen der regelmäßig stattfindenden Kontrollen zur Verkehrssicherheit vonBäumen wurde festgestellt, dass mehrere von Borkenkäfern befallene Fichtenauf der Komper Straße in Königswinter Komp zeitnah entfernt werden müssen.Die Baumfällungen finden am 27. und 28. August 2019 statt.Ebenso muss am 29. August 2019 eine abgestorbene Buche und ein Ahorn amRad-Fußweg von Königswinter in Richtung Niederdollendorf gefällt werden. EineErsatzbepflanzung ist vorgesehen.
[mehr]

Autogenes Training - In sieben Wochen zu mehr Energie und Gelassenheit

Ein barrierefrei zugängliches Entspannungsprogramm der VHS Siebengebirgeverhilft zu mehr Konzentration, baut Spannungen ab und mildertSchlafstörungen. Autogenes Training macht es möglich, den Körper durchGedanken zu beruhigen und das innere Gleichgewicht wiederzufinden.Die Übungen werden im Sitzen ausgeführt und Vorkenntnisse sind nichterforderlich.Die Veranstaltung beginnt am Dienstag, den 3.September 2019 in der Zeit von19.00 Uhr bis 20:30 Uhr. Der Durchführungsort ist in Bad Honnef imSeniorendomizil „Wolke 7“. Das Entgelt beträgt 33,60 Euro ab 10 Personen und48,30 Euro bei sieben bis neun Teilnehmenden. Anmeldeschluss ist der 26.August 2019.Auskunft erteilt die Geschäftsstelle der VHS Siebengebirge unter 02244/889208oder -207. Anmeldung bitte nur schriftlich an die VHS Siebengebirge,Dollendorfer Str. 48, 53639 Königswinter, per Fax an 02244/889378 oder perE-Mail an vhs@koenigswinter.de.
[mehr]

FREIBADFEST im Lemmerz-Freibad Königswinter, Oberweingartenweg am 1. September 2019 ab 10 Uhr

Am Sonntag, 1. September, findet ab 10 Uhr das Freibadfest imLemmerz-Freibad statt.Schwimmtreff Königswinter, DLRG OG Königswinter und die Sportverwaltungder Stadt Königswinter haben ein buntes Programm zusammengestellt:Schwimmbad Olympiade, Schnuppertauchen, Aquafitness, Schauwettkampfu.v.m. Zum 50-jährigen Stadtjubiläum gibt es ermäßigte Eintrittspreise: Kinder0,50 EURO, Erwachsene 1,00 EURO.Um 14 Uhr wird Bürgermeister Peter Wirtz die Gäste begrüßen und denStartschuss für einen Wettkampf geben. Schülerinnen und Schüler derMusikschule der Stadt Königswinter unter der Leitung von Michael Gesell spielenvon 14 - 16 Uhr bekannte Melodien. Lieblingsburger sorgt für das leibliche Wohl.Das Freibadfest findet im Rahmen der Jubiläumsfeierlichkeiten "50 Jahre StadtKönigswinter" statt.
[mehr]

Das Siebengebirgsmuseum: Landschaft – Geschichte – Rheinromantik

So, 18. August 2019, 12 Uhr, Führung

Offener Termin, keine Anmeldung erforderlich
Kostenbeitrag: 8,00 Euro/ Person (inkl. Eintritt; ermäßigt: 5,50 Euro)
Dauer: ca. 1 Stunde

Weitere Termine: jeden Sonntag, 12.00 Uhr
Für Gruppen auch nach Vereinbarung

[mehr]

Meine Zukunft in Deutschland beginnt – jetzt!

Riesen Erfolg und großer Ansturm bei beruflicher Integrationsveranstaltung für Frauen mit Migrationsgeschichte im Rathaus Königswinter

Gerechnet hatte die Organisatorin der Stabsstelle Integration & ehrenamtliche Flüchtlinge, Sabine Bembenek, mit circa 20 bis maximal 50 Gästen im Rathaus Königswinter. Doch die Veranstaltung war noch lange nicht eröffnet, da standen schon die ersten Damen vor den Türen. Letztendlich kamen 114 Frauen aus 16 unterschiedlichen Ländern, um für sich Bewerbungen Lebensläufe und Passbilder erstellen zu lassen, und sich bei den 13 Ausstellern Informationen, Ratschläge und Hilfe zu holen.

[mehr]

Altstadt Königswinter

So, 18. August 2019, 14 Uhr, Stadtführung

Die Entwicklung der Königswinterer Altstadt lässt sich an vielen Gebäuden ablesen: Das Mittelalter, die Barockzeit, die Gründerzeit und die Moderne haben markante Spuren hinterlassen. Die Kernzone der Altstadt zeichnet sich heute durch eine erstaunliche Vielzahl denkmalgeschützter Gebäude aus, die mit den wechselvollen Geschichten ihrer einstigen Bewohner verbunden sind. Die Baustruktur ist zudem typisch für die bewegte Kulturgeschichte einer am Rhein gelegenen Stadt.

[mehr]

Königswinter ist bunt! Dîner en Couleur geht in die zweite Runde

Die Stadt Königswinter lädt herzlich zum Dîner en Couleur am 18. August 2019 ab 14 Uhr auf dem Marktplatz in der Altstadt ein. Der Eintritt ist frei, jeder ist willkommen und kann sich etwas Leckeres zu essen von Zuhause mitbringen und an einer langen Tafel, an der möglichst alle Platz finden sollen, ausgiebig und nach Herzenslust dinieren. Getränke können zu moderaten Preisen vor Ort gekauft werden. Sollte jemand den Picknickkorb vergessen haben, ist auch für diesen Fall vorgesorgt.

Auch in diesem Jahr wird es wieder ein gemeinsames Kinderprogramm von Ehrenamtlichen und der Stabsstelle Integration & ehrenamtliche Flüchtlingshilfe geben

[mehr]

Der Drachenfels: Von Steinen, Romantikern, Dombaumeistern und der Domkaule

Sa, 17. August 2019, 14 Uhr, Historische Wanderung

Jenseits seiner strategischen Bedeutung und romantischen Schönheit erfüllte der Drachenfels jahrhundertelang eine wichtige wirtschaftliche Funktion: Er lieferte Steine für zahllose Bauwerke in der Umgebung. Allen voran war es die Kölner Dombauhütte, die hier schon im Mittelalter einen eigenen Steinbruch betrieb. Nach einer Einführung im Museum lässt die
Wanderung nicht nur die spannende Geschichte, sondern auch vielfältige Beziehungen zwischen dem Siebengebirge und der Stadt Köln lebendig werden.

[mehr]

Selbstbehauptungskurs für Mädchen & Frauen

Am 11. und 12. September 2019 findet bereits zum dritten Mal ein Selbstbehauptungskurs für Mädchen und Frauen statt. Der Kurs wird jeweils von 12 Uhr – 15 Uhr im Haus Bachem, Drachenfelsstraße 4, 53639 Königswinter im 2. OG. durchgeführt. Angeboten wird die Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der Stadt Königswinter (Stabsstelle Integration & ehrenamtliche Flüchtlingshilfe & Gleichstellung) und dem Trainer, Autor und MMA Sportler (spezielle Kampfsportart) Andreas Kraniotakes. Die Veranstaltung richtet sich an alle Mädchen und Frauen ab 14 Jahre. Es wird eine Kinderbetreuung und ein Mittagssnack angeboten. Die Teilnahme ist kostenlos.

[mehr]