Genehmigungen und Bitten um Lockerung der Polizeistunde auch am Karneval

Das Abhalten von Veranstaltungen war auch 1929 keine einfache Angelegenheit. Das Hotel Adler Königswinter meldet seine Karnevalsparty an und fragt wie viele andere Hotels um eine Verlängerung der Polizeistunde (Sperrstunde). Die Stadtverwaltung Königswinter erlaubt dies:

Die Stadtverwaltung hat quasi immer die Verlängerung der Polizeistunde genehmigt. Heutzutage ist in NRW die Sperrstunde in der Zeit von 5 Uhr bis 6 Uhr festgelegt, der Gesetzgeber hatte also irgendwann ein Einsehen.

[mehr]

Separatistenbewegung in Königswinter

Die Königswinterer Bürger beschweren sich beim Kreisdeligiertem über die Besatzung durch die Separatisten. Dies passiert einige Wochen später, nachdem die Separatisten das Rathaus in Königswinter besetzt haben. Neben dem persönlichen Wunsch nach Sicherheit werden auch wirtschaftliche Probleme, insbesondere der Tourismus, genannt.

[mehr]
Herr Laurent Tourbier
Organisation und IT (10)
Archivar
Rathaus Königswinter-Altstadt
Drachenfelsstr. 9-11
53639 Königswinter
202

Öffnungszeiten:
Montags - Freitags; Termine bitte im Vorfeld telefonisch unter 02244/889-0
oder per E-Mail vereinbaren. Der Besuch des Archivs ist kostenfrei!