Erfolgreicher Abschlussjahrgang 2019

Sechs Absolventinnen und Absolventen unterstützen in Zukunft das Team der Stadtverwaltung

Die Stadt Königswinter gratuliert den Auszubildenden des diesjährigen Abschlussjahrgangs zu ihren bestandenen Prüfungen. Insgesamt sechs Auszubildende, die bei der Stadt Königswinter ihre dreijährige Ausbildung absolvierten, unterstützen nach dem Abschluss nun tatkräftig im Bereich Ordnungsdienst, Bürgerservicebüro und Rettungsdienst. Auch der Geschäftsbereich Kämmerei und Controlling wird durch einen Absolventen bereichert, der maßgeblich am Haushaltsplanaufstellungsverfahren 2023 beteiligt sein wird.

[mehr]

Hotels und Villen am Rhein – Reisen und Residieren

So, 18. September 2022, 14 Uhr, Stadtführung

Die Bebauung der Rheinufer folgte im 19. Jahrhundert einer neuen Wahrnehmung landschaftlicher Qualität. Sie wirkte sich auch nachhaltig auf das Königswinterer Stadtbild aus. Nach einer Einführung im Museum informiert der anschließende Stadtrundgang über die Entwicklungen und Veränderungen besonders an der Rheinpromenade. Berichtet wird auch von der Geschichte der prächtigen Hotels und Villen mit ihren Parkanlagen sowie den oftmals prominenten Bewohnern und Architekten.

[mehr]

„Königswinter-Königswürde-Menschenwürde“

Ausstellung 03.09. bis 18.09.2022

Unter dem Titel „Königswinter-Königswürde-Menschenwürde“ stellt der ökumenische Hospizdienst e.V. mit Unterstützung der Stadt Königswinter die Skulpturen des Diakon Ralf Knoblauch aus. Darüber hinaus sind Begegnungen der Königinnen und Könige an verschiedenen Orten in Königswinter auf Fotos von Dieter Zehner festgehalten und werden ebenfalls in der Ausstellung präsentiert. Während der Öffnungszeiten und in verschiedenen Begleitveranstaltungen sind Besucher eingeladen, sich mit dem Thema „Würde“ aus unterschiedlichen Blickwinkeln zu beschäftigen.

[mehr]

Eingeschränkter Service in den Bürgerbüros bis einschließlich Freitag, 23. September 2022

Um den Bürgerinnen und Bürgern, trotz der angespannten Personalsituation, weiterhin ein Angebot bieten zu können, werden die Öffnungszeiten der Bürgerbüros Königswinter-Altstadt und Königswinter-Oberpleis in der Zeit vom 12. September bis einschließlich 23. September angepasst.

[mehr]

Europäische Mobilitätswoche: Ein Tag ganz im Zeichen nachhaltiger Mobilität

Sankt Augustin, Siegburg, Troisdorf, Königswinter sowie die Hochschule Bonn-Rhein- Sieg und das Netzwerk intelligente Mobilität laden zu interkommunalem Mobilitätstag

„Better connections – besser verbunden“, so lautet das diesjährige Motto der Europäischen Mobilitätswoche. Die Europäische Mobilitätswoche ist eine Kampagne der Europäischen Kommission. Seit 2002 bietet sie Kommunen aus ganz Europa die Möglichkeit, ihren Bürgerinnen und Bürgern die komplette Bandbreite nachhaltiger Mobilität vor Ort näher zu bringen.

[mehr]

Kostenfreies Pedelec-Training in Königswinter

Pedelecs erfreuen sich einer wachsenden Beliebtheit und wer Fahrradfahren kann, kann auch ein Elektrofahrrad beherrschen. Es gibt aber auch einige Unterschiede bei der Bedienung und im Fahrverhalten. Entscheidend: die richtige Fahrtechnik erhöht die Sicherheit.

Gemeinsam mit der Verkehrswacht Solingen bietet die Stadt Königswinter im Rahmen der Europäischen Mobilitätswoche nun zwei Trainingstermine an. Wer fit mit dem Pedelec sein möchte, für den ist die Teilnahme an einem Training der Verkehrswacht sinnvoll. Dabei handelt es sich um Fahrradtrainings speziell für ein etwas älteres oder Fahrrad-unerfahrenes Publikum.

[mehr]

Waldbrandeinsatz im Südwesten Frankreichs. Bürgermeister dankt Einsatzkräften der Feuerwehr Königswinter

Die Freiwillige Feuerwehr Königswinter leistete im Rahmen eines Waldbrandmoduls mit mehreren Feuerwehren aus dem Rheinland Hilfe bei einem ausgedehnten Vegetationsbrand südlich von Bordeaux. Die französischen Behörden hatten am Dienstag, den 9. August 2022 über die Europäische Union ein Hilfeersuchen gestellt.

Sechs Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Königswinter, die dem NRW-Waldbrandmodul angehören, brachen daraufhin in der Nacht zum darauffolgenden Donnerstag ins Waldbrandgebiet auf. 

[mehr]

Preisträger gesucht: Nominierung für den Ehrenamtspreis 2022 „Drachenstarkes Ehrenamt“

Die Ausübung eines Ehrenamtes ist keine Selbstverständlichkeit und die Tätigkeit für die Gesellschaft von unschätzbarem Wert.
Daher wird der Bürgermeister anlässlich des 8. Ehrenamtstages am 5. November 2022 in der Aula des Schulzentrums Oberpleis den Preis „Drachenstarkes Ehrenamt” an drei Menschen verleihen, die in besonderer Weise verantwortungsvolles Engagement zeigen. Der Geschäftsbereich Soziales und Generationen freut sich, wenn es hierzu viele Vorschläge aus der Bevölkerung gibt. Die Vorschläge können bis zum 15. September 2022 eingereicht werden.

[mehr]

Königswinter empfängt Leichtathletik-Europameisterin Konstanze Klosterhalfen in Oberpleis

Nach ihrem erfolgreichen 5.000-Meter-Lauf und der gewonnen Goldmedaille bei der Europameisterschaft in München wird Konstanze Klosterhalfen zurück in ihrer Heimatstadt Königswinter erwartet. Der Erfolg von München war zugleich die erste EM-Medaille für eine deutsche Läuferin über diese Distanz.

Bürgermeister Lutz Wagner lädt anlässlich ihrer Auszeichnung gemeinsam mit ihrem Heimatverein, der SSG Königswinter e.V., zum offiziellen Empfang für Konstanze Klosterhalfen ein. Dieser findet am Dienstag, den 13. September 2022 in Königswinter-Oberpleis statt. Die Veranstaltung beginnt um 12 Uhr in der Aula des Schulzentrum Oberpleis in der Dollendorfer Str. 64.

[mehr]