"Spielen in der digitalen Welt"

Informationsabend für Eltern der 5.-7. Klasse, Lehrer(innen) und weitere Interessierte Am Dienstag, 20. März 2018, findet um 19:00 Uhr in der Aula des Schulzentrums Königswinter-Oberpleis (Dollendorfer Str. 64), ein kostenloser Informationsabend zu Chancen und Gefahren der Mediennutzung für Kinder und Jugendliche statt. Dieser Informationsabend richtet sich an Eltern der 5.-7. Klasse, Lehrer(innen) und weitere Interessierte.Dass digitale Spielewelten eine besondere Faszination auf den Nachwuchs ausüben, bemerken Eltern und andere Erwachsene sicherlich schnell im Umgang mit Kindern. Und häufig kommt es immer wieder zu Auseinandersetzungen: Eltern sorgen sich, dass Ihr Kind möglicherweise spielsüchtig wird und Kinder verstehen nicht, warum sie den tollen Zeitvertreib einschränken sollen. Folgende Fragestellungen werden erörtert: Was fasziniert Kinder an der digitalen Welt? Was schadet Kindern und was fördert?An dem Abend wird mit den Eltern über Vor- und Nachteile digitaler ...
[mehr]

Aktion "Saubere Stadt"

Königswinter reinigt die Stadt. Die große Frühjahrsputzaktion läuft wieder an. Während in vielen Stadtteilen bürgerschaftliches Engagement für ein besseres Ortsbild sorgt, beteiligt sich in diesem Jahr der Vorstand der Stadtverwaltung Königswinter in der Altstadt erstmalig selbst an der Aktion. Bürgermeister Peter Wirtz sowie die Dezernentin und Dezernenten Heike Jüngling, Theo Krämer und Dirk Käsbach und 18 Kollegen des Baubetriebshofes packen mit an. Einen Vormittag lang wurde bei dieser Sonderreinigung der Bereich der Fußgängerzone mit den angrenzenden Gässchen und Straßen sowie der Marktplatz grundgereinigt. Beete wurden für die in Kürze beginnende Frühlingspflanzaktion vorbereitet und das an vielen Stellen unerwünscht sprießende Grün gejätet. Ein weiterer Schwerpunkt war die Beseitigung von Graffitis auf öffentlichen Einrichtungen. Die Stadt möchte hier einerseits mit gutem Vorbild vorangehen, aber andererseits auch darauf aufmerksam machen, dass ...
[mehr]

Ferienspaß in Königswinter

Betreuer(innen) gesucht! Der Stadtjugendring Königswinter e.V., die Katholische Jugendagentur Bonn und die Stadt Königswinter suchen motivierte und engagierte Teamer(innen), die eine Feriennaherholung aktiv mitgestalten und unterstützen wollen.
[mehr]

Bewegt älter werden in NRW

Mit seinem Programm Bewegt ÄLTER werden in NRW! stellt sich der gemeinwohlorientierte Sport dem demografischen Wandel und seinem Auftrag, den Menschen in Nordrhein-Westfalen Bewegungsaktivitäten bis ins hohe Alter zu ermöglichen. Bewegung, Spiel und Sport im Alter tragen zur körperlichen und geistigen Fitness, Lebensfreude, Lebensqualität, Gesundheit und zu sozialen Kontakten bei. Mit dem neu gestarteten Modellprojekt Bewegende Alteneinrichtungen und Pflegedienste (BAP) geht der Landessportbund NRW nun in die Phase der Umsetzung. Ziel ist der Aufbau von Bewegungsangeboten für ältere und pflegebedürftige Menschen in Kooperation mit den pflegerischen Versorgungsstrukturen. Gefördert wird das dreijährige Modellprojekt durch das Ministerium für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes NRW und die Pflegekassen. Durch die systematische Zusammenarbeit zwischen Sportvereinen, Alteneinrichtungen und Pflegediensten sollen bis 2019 mindestens 100 neue ...
[mehr]

Bewerbungen zur Schöffenwahl

Der Präsident des Landgerichts Bonn sucht für die Zeit vom 1. Januar 2019 bis zum 31. Dezember 2023 Erwachsenenschöffen für die Strafkammern beim Landgericht Bonn sowie das gemeinsame Schöffengericht Bonn und Königswinter. Ebenso werden Jugendhauptschöffen für die Jugendstrafkammern beim Landgericht Bonn sowie das gemeinsame Jugendschöffengericht Bonn gesucht.Die Bewerber werden in eine Vorschlagsliste aufgenommen, die durch den Rat der Stadt Königswinter (Erwachsenenschöffen), sowie durch den Jugendhilfeausschuss (Jugendschöffen) beschlossen werden. Im Juni 2018 werden die Bewerber auf der Internetseite der Stadt Königswinter, sowie in den Bekanntmachungskästen der Rathäuser öffentlich bekannt gemacht und anschließend an das Amtsgericht Königswinter gesendet. Die Wahl der Schöffen erfolgt dann von dort durch den Schöffen-Wahlausschuss. Das Ergebnis der Wahl wird dem Landgericht Bonn mitgeteilt. Für die Bewerbung sind nachfolgend ...
[mehr]

Bürgerwerkstatt zur Umgestaltung der Rheinallee in der Altstadt

Die Gestaltung der Rheinuferpromenade ist in die Jahre gekommen und weist zahlreiche Defizite auf. Darüber hinaus ist die Verkehrsführung unübersichtlich und es kommt immer wieder zu Konflikten zwischen den Verkehrsteilnehmern. Die Stadt Königswinter beabsichtigt daher, die Rheinallee im Bereich der Altstadt umzugestalten und damit die Gestaltung und die Verkehrssicherheit zu verbessern. Die Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, sich mit ihren Ideen einzubringen und an den Planungen zur Umgestaltung der Rheinallee in der Altstadt mitzuwirken. Dazu lädt die Stadt Königswinter alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu einer Bürgerwerkstatt ein. Die Veranstaltung findet statt am Mittwoch, 27. September 2017, um 18:00 Uhr, in der Aula der CJD Christophorusschule in 53639 Königswinter, Cleethorpeser Platz 12. Rückfragen können an Herrn Albert Koch unter 02244/889119 oder per E-Mail an albert.koch@koenigswinter.de oder Herrn Dominik Braunsteiner unter ...
[mehr]

Boogie-Woogie-Konzert mit Stefan Ulbricht

Unter dem Motto „Beschwingt in den Advent“ gibt der bekannte Boogie-Woogie-Pianist Stefan Ulbricht am 2. Dezember 2018, in der Zeit von 16.00 bis 18.00 Uhr in der Halle des Rathauses Haus Bachem, Drachenfelsstr. 4, 53639 Königswinter, zugunsten des Vereins „Freifallhelden e.V.“ (www.freifallhelden.de) ein Benefizkonzert. Der Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, schwerstkranken Kindern einen letzten Wunsch zu erfüllen.Stefan Ulbricht, 1982 in Bonn geboren, entwickelte bereits mit 5 Jahren seine Vorliebe für Musik. Er begann mit Gitarrenunterricht, wechselte im Alter von 14 Jahren zum Klavier. 1997 wurde er durch eine TV-Sendung mit dem „Boogie und Blues Virus“ infiziert. Seine Zuhörer begeistert er durch seine schnellen und melodiösen Boogies, Jazz- und Bluesstücke der 30er, 40er & 50er Jahre.Die stampfenden und rollenden Bassfiguren sowie die swingend schönen Melodien sind sein Markenzeichen (www.BOOGIE4EVER.de).Die Veranstaltung findet im Rahmen der ...
[mehr]

Bürgeranhörung im Rahmen der 78. Änderung des Flächennutzungsplans

Bürgeranhörung im Rahmen der 78. Änderung des Flächennutzungsplans der Stadt Königswinter „Oberpleis, Seniorendorf am Pleisbach / Propsteistraße“ und der Aufstellung des Bebauungsplans Nr. 60/60 „Seniorendorf am Pleisbach / Propsteistraße“ im Stadtteil Königswinter-OberpleisDer Rat der Stadt Königswinter hat die Aufstellung des Bebauungsplans Nr. 60/60 „Seniorendorf am Pleisbach / Propsteistraße“ im Stadtteil Königswinter-Oberpleis beschlossen.Die Öffentlichkeit wird gemäß § 3 Abs. 1 Baugesetzbuch frühzeitig an der Planung beteiligt.Die frühzeitige Öffentlichkeitsbeteiligung findet in Form einer Bürgeranhörung statt am Dienstag, den 11.12.2018 um 18:00 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses Königswinter-Oberpleis (Dollendorfer Str. 39).Hierzu ist jedermann eingeladen. In der Bürgeranhörung werden die allgemeinen Ziele und Zwecke der Planung, sich wesentlich unterscheidende Lösungen, die für die Neugestaltung oder Entwicklung des Gebietes in Betracht kommen, ...
[mehr]

Bürgeranhörung im Rahmen der 79. Änderung des Flächennutzungsplans

Bürgeranhörung im Rahmen der 79. Änderung des Flächennutzungsplans im Bereich „Ruttscheid, In der Pfaffenbitze“ und der Aufstellung des Bebauungsplans Nr. 60/62 „Mitfahrerparkplatz In der Pfaffenbitze“ Der Planungs- und Umweltausschuss des Rates der Stadt Königswinter hat am 12.09.2018 die Einleitung des Verfahrens zur 79. Änderung des Flächennutzungsplans im Bereich „Ruttscheid, In der Pfaffenbitze“ und zur Aufstellung des Bebauungsplans Nr. 60/62 „Mitfahrerparkplatz In der Pfaffenbitze“ beschlossen.Die Öffentlichkeit wird gemäß § 3 Abs. 1 Baugesetzbuch frühzeitig an der Planung beteiligt.Die frühzeitige Öffentlichkeitsbeteiligung findet in Form einer Bürgeranhörung statt, am Montag den 17.12.2018 um 18:00 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses Königswinter-Oberpleis (Dollendorfer Str. 39).Hierzu ist jedermann eingeladen. In der Bürgeranhörung werden die allgemeinen Ziele und Zwecke der Planung, sich wesentlich unterscheidende Lösungen, die für die ...
[mehr]