Warnung vor Kanalhaien

Neben den Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen des Geschäftsbereichs Ver- und Entsorgung der Stadt Königswinter, steht Ihnen auch die Verbraucherzentrale NRW (VZ-NRW) als unabhängige Beratungsstelle bei allen Fragen zur Zustands- und Funktionsprüfung zur Verfügung.

Aktuell warnt die VZ-NRW vor sogenannten "Kanalhaien". Als Kanalhaie werden die Personen / Firmen bezeichnet, die die Unkenntnis und Sorgen der Hausbesitzer ausnutzen, um nach einer, meist sehr preiswert angebotenen Untersuchung, eine überteuerte Sanierung der privaten Abwasseranlage durchzuführen.

Daher mein Appell an Sie:

Fragen Sie uns oder die VZ-NRW bevor Sie einen Untersuchungs- oder Sanierungsauftrag erteilen.

Sie werden von hier frühzeitig informiert, wenn Sie Ihre Abwasseranlage einer Zustands- und Funktionsprüfung unterziehen lassen müssen. Sollte ein Schaden festgestellt werden, wird ein Sanierungsbescheid erlassen, der auch die Frist zur Durchführung der Maßnahme enthält. Selbst bei großen Schäden beträgt diese i.d.R. mindestens 6 Monate.

Weitere Informationen finden Sie auch unter dem Menüpunkt "Aktuelles zur Zustands- und Funktionsprüfung".

Den Film der Verbraucherzentrale NRW finden Sie hier.

Zurück