Rund um den Beruf

Die Gleichstellungsbeauftragte berät Frauen und Männer, die nach einer Familienphase oder nach einer Trennung wieder in den Beruf einsteigen oder sich beruflich neu orientieren. Sie bietet hilfreiche Informationen für Frauen und Männer, die eine Selbständigkeit anstreben und stellt ggf. hilfreiche Kontakte her. Im Rahmen von Beratung zur Beruflichen Entwicklung (BBE) bietet sie nach Absprache individuelles Coaching für Themen rund um den Beruf.  Nehmen Sie auf!

Woman & Work 2021

Hier machen Frauen Karriere

Gut vorbereitet auf die women&work
WarmUp am 28. Mai von 14-18 Uhr


Die women&work, die wichtigste Karriere-Messe für Frauen, gibt es in diesem Jahr am 29. Mai von 10-16 Uhr GENIAL! DIGITAL..

Zur optimalen Vorbereitung haben Besucherinnen die Möglichkeit, am Messevortag von 14-18 Uhr an einem kostenfreien WarmUp teilzunehmen. Eine Anmeldung ist notwendig unter http://anmeldung.womenandwork.de.

Am 29. Mai ist es soweit: Europas bedeutendste Karriere-Messe für Frauen findet online statt. Rund 70 Top-Arbeitgeber und mehr als 100 Vorträge und Workshops warten darauf, von den Besucherinnen entdeckt zu werden. Hinzukommen Speed-Mentorings, Visitenkarten-Parties, Vier-Augen-Gespräche, Gewinnspiele und vieles mehr.

Auf ein solches digitales Großereignis sollte man gut vorbereitet sein – und daran haben die Veranstalter der women&work ebenfalls gedacht. Am 28. Mai findet ein kostenfreies WarmUp statt, das Frauen hilft, sich im Rahmen der women&work am nächsten Tag optimal zu präsentieren. Von 14 bis 18 Uhr stehen zahlreiche Expertinnen mit rund 50 Kurzvorträgen, Workshops und Kurz-Coachings zur Verfügung, um Bewerberinnen und Besucherinnen auf den digitalen Bewerbungsprozess und auf die Gespräche am virtuellen Messestand bestens vorzubereiten.

Das Themen-Potpourri reicht vom Selbstmarketing in der Bewerbung, über die Lieblingsfragen beim Bewerbungsgespräch, den beruflichen Neuanfang sowie Erfolgstipps bis hin zum perfekten Auftritt bei Zoom. Thematisiert werden aber auch über die Bedeutung der Vernetzung über LinkedIn, das Entdecken der eigenen Potenziale sowie die „Balance Work-Happiness-Family“. Wer am kostenlosen WarmUp teilnehmen möchte, meldet sich an unter http://anmeldung.womenandwork.de.



Woman & Work

Auf der women&work am 29. Mai startest Du Deinen Karriere-Turbo. Lerne rund 70 Top-Arbeitgeber, u.a. 1&1, 3M, Auswärtiges Amt, BASF, BMW, DLR, Deutsche Bundesbank, Telekom, SAP oder ZEISS kennen und tausche Dich über Deine beruflichen Möglichkeiten aus. Der Messebesuch ist kostenfrei – und GENIAL! DIGITAL. ​

Außerdem kannst Du im Vorfeld zur Messe

· am 22. Mai von 11-16 Uhr kostenfrei am Online-Kongress „SHERO-Empowerment“ teilnehmen. Bei diesem Online-Kongress geht es um Persönlichkeitsentwicklung, Präsenz und Leadership. Hier präsentieren sich Frauennetzwerke - ebenso wie Trainerinnen, Beraterinnen und Coaches, die dich empowern und deine Stärken stärken.

· Am 28. Mai von 14-18 Uhr am Warm-Up zur women&work teilnehmen. Das Warm-Up bereitet dich optimal auf die Gespräche am Messestand am darauffolgenden Tag vor. Expertinnen unterstützen Dich bei allen Fragen rund um Bewerbung, Vorstellungsgespräch, Jobeinstieg, Wiedereinstieg, Jobwechsel oder den Aufstieg.

· Und natürlich hat Dir auch die women&work am 29. Mai von 10-16 Uhr selbst viel zu bieten. Sehr viele Arbeitgeber haben ein eigenes Rahmenprogramm aus Vorträgen, Karriere-Talks oder Flash-Mobs vorbereitet und stehen für all Deine Fragen rund um Karriere, Berufseinstieg, Jobwechsel oder den Berufsaufstieg zur Verfügung.

Zur Teilnahme brauchst Du lediglich einen Computer mit Kamera und Mikrofon sowie eine stabile Internetleitung. Bitte achte darauf, dass Du an den Veranstaltungstagen aktuelle Browser-Versionen installiert hast. Chrome und Firefox sind die Browser mit denen die Messe-Plattform am stabilsten läuft.

Die Teilnahme an allen Veranstaltungen ist kostenfrei. Wir bitten Dich jedoch, Dich für die women&work selbst anzumelden, damit ggf. ein sinnvolles Besucherinnen-Management gewährleistet werden kann, um die Plattform stabil zu halten.

Infos & Anmeldung unter

www.womenandwork.de

Weitere Links & Informationen:

>> Zum Messe-Kongress: www.womenandwork.de

>> Das Messemagazin zum Download: http://magazin.womenandwork.de

women&work

29. Mai 2020

10:00-16:00 Uhr

Online