Schulbusaufseher am Busbahnhof Oberpleis

Seit Februar 2011 versieht ein Schulbusaufseher seinen Dienst am Busbahnhof Oberpleis, um in der Mittagszeit die nach Hause drängenden Schülerströme und die einfahrenden Busse auseinander zu halten und Personenschäden zu verhindern. Der derzeitige Aufseher hat seinen Dienst stets gewissenhaft und mit großer Übersicht ausgeführt. Leider hat er gebeten, ihn aus Altersgründen mit Ablauf des 28.02.2017 von seiner Aufgabe zu entbinden.

Da sich die Aufsicht sowohl aus Sicht des Schulträgers Stadt Königswinter wie auch des Verkehrsträgers RSVG bewährt hat, soll sie im Sinne der vorbeugenden Gefahrenabwehr auch in Zukunft beibehalten werden. Es wird daher eine Nachfolge gesucht, die montags bis freitags jeweils von 13.00 bis 14.00 Uhr die Aufsicht am Busbahnhof Oberpleis übernimmt. Die Stadt Königswinter zahlt für die Aufgabe eine Aufwandsentschädigung und stellt Schutz- und Warnkleidung. Gesucht wird eine erfahrene und durchsetzungsfähige Persönlichkeit, die idealerweise Berufserfahrung im Bus- und/oder LKW-Verkehr hat. Die Aufgabe soll ab dem 01.03.2017 begonnen werden. Die Aufgabe ist auch teilbar. Bei Interesse können weitere Informationen bei Frau Schneider (manuela.schneider@koenigswinter.de 02244/889314) eingeholt werden.

Zurück