Gruppenangebote

Neben den Möglichkeiten der Einzelberatung bieten wir Ihnen oder Ihrem Kind die Teilnahme an verschiedenen Kursen an. Nähere inhaltliche Informationen zu den einzelnen Angeboten finden Sie in den untenstehenden Angeboten oder im Sekretariat.

 

Aktuelle Termine zu den Gruppenangeboten finden Sie hier .

 

Kursstart: Väter haben es schwer, nehmen es leicht?!

Vorstellung des neuen Gruppenangebotes für getrennt lebende Väter im Siebengebirge

Die Familien- und Erziehungsberatungstelle (FEB) stellt ihr neues Programm für alleinerziehende Väter vor: Spricht man von den Auswirkungen von Trennung und Scheidung, steht vorrangig die Situation von Kindern und Jugendlichen sowie die schwierige Lebenssituation für die mehrheitlich alleinerziehenden Mütter im gesellschaftlichen Fokus.
Auch für Männer bzw. Väter ist die Trennung mit existenziellen und persönlichen Krisen verbunden. Zur Unterstützung in dieser für sie schwierigen Lebensphase bietet die Familien- und Erziehungsberatungsstelle getrennt lebenden Vätern ab Juni ein monatliches Gruppenangebot an.

[mehr]

Gesprächskreis für alleinerziehende Eltern: "Mitten im Leben"

Wir bieten Ihnen in einer geschützten Atmosphäre die Möglichkeit an, sich zu wichtigen Themen zu informieren, mit anderen Elternin einer ähnlichen Lebenssituation auszutauschen und persönliche Ressourcen zu erkennen.

Geplante Themen sind:

  • Kennenlernen und „Auftanken“
  • Unterhaltsregelungen
  • Reaktionen der Kinder auf Trennung/Scheidung
  • Ressourcen und „Blick nach vorn“
[mehr]

„Abenteuer Pubertät, Umbruch statt Zusammenbruch“

Als Eltern, deren Kinder in der Pubertät sind, fragen Sie sich sicherlich oft, was diese Lebensphase eigentlichso schwierig macht und warum der Zugang zu Ihren Kindern anders geworden ist.

Wir möchten Ihnen die Möglichkeit geben,

  • zu verstehen, was in dieser Zeit mit und bei Ihrem Kind passiert
  • notwendige Aufgaben und Entwicklungsschritte zu betrachten und zu erklären.
  • sich darüber mit anderen Eltern auszutauschen.
  • gemeinsam auch die positiven Seiten dieser oft als so schwierig erlebten Entwicklungsphase von Jugendlichen zu betrachten.
  • ein Angebot von Handlungs-und Verhaltensalternativen kennenzulernen.
[mehr]

Gesprächsabende für Pflegefamilien

Auf Anfrage richtet die Familien-und Erziehungsberatungsstelle sehr gerne einen regelmäßigen Gesprächskreis für Pflegeeltern der Städte Bad Honnef und Königswinterein, der von einer Mitarbeiterin/einem Mitarbeiter der Beratungsstelle moderiert wird.
Mit diesem Gesprächskreis bieten wir Ihnen als Pflegeeltern die Möglichkeit, sich in angenehmerund vertrauensvoller Atmosphäre über alle Themen, die Sie und Ihre Familie beschäftigen, mit anderen Pflegeeltern auszutauschen. Darüber hinaus erhalten Sie als Eltern praxisnahe Unterstützung zu Ihren möglichen Fragenstellungen als Pflegeltern. Auf Wunsch und Bedarf organisieren wir ebenfalls Fachvorträge zu für Sie interessante Themenbereiche. Für Fragen zur Organisation, Ablauf und Inhalten stehen wir Ihnen gerne persönlich zur Verfügung!

[mehr]

Marte Meo-Gruppe für Eltern mit Kindern von 0 bis 3 Jahren

Entwicklung unterstützen

In der Gruppe machen wir Sie mit der Marte Meo-Methode vertraut. Das bedeutet:
Wenn Sie Ihrem Kind in seine Welt folgen, können Sie es besser verstehen und leichter Kontakt zu ihm aufnehmen. Das fördert die positive Beziehung zwischen Ihnen und Ihrem Kind, eine Grundlage für eine gute Entwicklung wird geschaffen. Anhand von Filmaufnahmen von Kindern und ihren Eltern zeigen wir Ihnen, wie Sie dies ganz konkret in Ihrem Alltag umsetzen können. Weiterhin können Sie und Ihr Kind andere Mütter, Väter und Kinder treffen. Spielen, singen, sich austauschen über die kleinen und großen Fragen des Alltags mit kleinen Kindern.

[mehr]

Training sozialer Fertigkeiten (für Kinder von 8 –10 Jahren)

In diesem Kurs lernen Kinder in der Gruppe:

  • Kontakte zu knüpfen und aufrechtzuerhalten,
  • Gefühle wahrzunehmen und zu verstehen,
  • Wünsche und Bedürfnisse zu erkennen,
  • die Kommunikation zu verbessern
  • und ihr Selbstwertgefühl zu stärken.


Eltern lernen:

  • die Entwicklung sozialer Fertigkeiten zu verstehen,
  • ihre Kinder bei der Entfaltung sozialer Fertigkeiten zu unterstützen.
[mehr]