Spenden

Wir sind stolz auf die außerordentliche Hilfsbereitschaft unserer Königswinterer Bürger- und Bürgerinnen. Sollten auch Sie sich durch eine Sach- oder Geldspende beteiligen möchten, finden Sie hier alle weiteren dazu nötigen Informationen.

Bitte beachten Sie, dass Sachspenden NUR nach telefonischer Rücksprache angenommen werden können. Da sich der Bedarf an Sachspenden ständig ändert und um auch weiterhin ehrenamtlichen Angebote realisieren zu können, sind Geldspenden sehr hilfreich. Diese werden seitens der Stadt selbstverständlich keinesfalls dazu eingesetzt, die Pflichtaufgaben zu erfüllen, sondern die Lebenssituation, insbesondere der Kinder, über das gesetzliche Maß hinaus zu verbessern. Auch kleine Beträge helfen!

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

Geschäftsbereich Soziales undGenerationen
Stabsstelle Ehrenamt/Koordination
ehrenamtliche Flüchtlingshilfe
Drachenfelsstraße 9-11
53639 Königswinter
Tel.: 02244/ 889-355
fluechtlinge@koenigswinter.de  




GELDSPENDEN

Wenn Sie Flüchtlinge finanziell unterstützen möchten, können Sie Ihre Geldspende an das folgende Konto übermitteln:

Empfänger: Stadt Königswinter
IBAN: DE 05370502990008000010
BIC: COKSDE33
Verwendungszweck: "Spende Asyl"

Sie können auch Zweckgebunden für bestimmte Projekte spenden. Dringend finanzielle Unterstützung benötigt unsere Begegnungsstätte "Grenzenlos", um sie auch 2018 weiterführen zu können. Sie richtet sich an alle Bürgerinnen und Bürger, Zugewanderte und Migranten und hat ein buntes, internationales Programm. Mehr dazu finden Sie immer in den Newslettern. Schauen Sie doch einmal vorbei in der Hauptstraße 357, oder sprechen Sie uns an: sabine.bembenek@koenigswinter.de. Wir informieren Sie gerne.

Selbstverständlich erhalten Sie für Ihre Zuwendung eine Spendenbescheinigung zur Vorlage bei der Finanzbehörde.


Küchen-u. Haushaltsartikel:
  • Wasserkocher
  • Ofenbleche
  • Töpfe
  • Pfannen
  • Besteck
  • Frischhalte-Boxen
  • Wäscheständer
  • Wäschekörbe
  • Wäscheständer

Sonstiges:
  • Kinderwagen
  • Maxi-Cosi
  • Fahrräder, Helme

Möbel:
Wenn Sie Möbel abzugeben haben, schreiben Sie uns bitte gerne mit Bild, Tel. und Standort-Angabe an fluechtlinge@koenigswinter.de. Wir geben Ihr Angebot an Helferinnen und Helfer, Geflüchtete und andere Bedürftige weiter.

Zurück