Schulen der Stadt Königswinter

Die Stadt Königswinter verfügt über ein breites Angebot an Ausbildungsmöglichkeiten für Ihren Nachwuchs.
Im Primarbereich können Sie unter sieben Grundschulen wählen, eine Grundschule hat 2 Standorte. Von den Grundschulen sind zwei katholische Grundschulen und die anderen fünf sind Gemeinschaftsgrundschulen. Die Grundschulen sind über das gesamte Stadtgebiet verteilt.

Im Sekundarbereich hat die Stadt Königswinter ein Gymnasium und eine Gesamtschule zu bieten. Das Gymnasium hat mit dem Schuljahr 2015/2016 den Ganztag eingeführt. Die Gesamtschule wurde zum Schuljahr 2013/2014 gegründet und befindet sich noch im Aufbau. Die Hauptschule und die Realschule mussten mit der Gründung der Gesamtschule auslaufend geschlossen werden. Zum Schuljahr 2017/2018 werden die letzten Schüler/innen dieser beiden Schulen entlassen. Die städtischen Schulen im Sekundarbereich befinden sich alle im Schulzentrum Oberpleis.

Die Stadt Königswinter hat auch eine Förderschule mit den Schwerpunkten Lernen und Sprache anzubieten, die seit dem Schuljahr 2015/2016 einen Verbund mit der Förderschule Bornheim eingegangen ist.

 

Außer den städtischen Schulen ist auch eine Private Schule mit Sekundarangeboten im Stadtgebiet vorhanden. Diese Schule hat einen Realschul- und einen gymnasialen Zweig und befindet sich im Talbereich der Stadt.

Diese Bildungsstätten sind zunächst nach Kategorien sortiert, deren Aufruf über das unten angegebene Menü erfolgen kann. Ferner steht natürlich auch eine Volltextsuche zu Ihrer Verfügung.

Zurück