Pressemitteilungen

Der Presseservice der Stadt Königswinter präsentiert die neuesten Mitteilungen rund um die Stadtverwaltung im Internet. Im Folgenden finden Sie eine Übersicht der aktuellen Pressemitteilungen.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Pressestelle, Telefon: 02244/889-323 oder 322.

Feed abonnieren

Familienberatungsstelle stellt Jahresbericht 2021 vor

Nach der Vorstellung in den Jugendhilfeausschüssen der Städte Bad Honnef und Königswinter veröffentlicht die interkommunale Familien- und Erziehungsberatungsstelle der beiden Siebengebirgsstädte (FEB) ihren Jahresbericht 2021. Neben der Jahresstatistik bietet der Bericht einen ausführlichen Einblick in die Arbeit der FEB.

Auch im zweiten Jahr der Pandemie drehte sich vieles in den Beratungsgesprächen um die familiären und persönlichen Belastungen in der Coronazeit. Insbesondere die Auswirkungen auf Kinder und Jugendliche bilden daher einen inhaltlichen Schwerpunkt des diesjährigen Jahresberichtes.

[mehr]

Landschaft – Geschichte – Rheinromantik

Führung durch die Dauerausstellung / So, 26. Juni 2022, 12 Uhr

Die Entstehung der Landschaft, der Steinabbau, der Tourismus und die Geschichten der Menschen aus dem Siebengebirge sind die Themen, die in einer kurzweiligen Führung durch die Dauerausstellung vorgestellt werden. Besondere Highlights sind das Modell eines riesigen Holländerfloßes und die romantischen Bilder vom Rhein.

[mehr]

Steinofenbrot aus dem Königswinterer Ofen

Fr, 24. Juni 2022, ab ca. 14.30 Uhr

Jahrhundertelang war der Bau von Backöfen ein wichtiger Erwerbszweig in Königswinter. Das Siebengebirgsmuseum besitzt einen solchen „Königswinterer Backofen”, in dem regelmäßig Steinofenbrot gebacken wird.

Ablauf: ca. 14.30 Uhr: Einschießen der Brote / ca. 15.30 Uhr: Ausbacken und Abholung der Brote

Das Museum bittet um telefonische Vorbestellung unter 02223/3703.

 

[mehr]

Impfaktionen in Königswinter am 21. Juni

Am Dienstag, den 21. Juni 2022 können sich Interessierte durch das mobile Impfteam des Rhein-Sieg-Kreises gegen das Coronavirus impfen lassen:

  • von 09:00 Uhr bis 10:45 Uhr in der Drachenfelsstraße 6 in Königswinter (Rathausvorplatz)
  • von 11:15 Uhr bis 13:00 Uhr in der Dollendorfer Straße 27 in Königswinter (Supermarkt-Parkplatz)

Hinweis: Ab sofort wird beim mobilen Impfen nach der Impfung ein digitales Impfzertifikat erstellt und postalisch oder per Mail zugesandt.

[mehr]

Mitarbeitende der Stadtverwaltung Königswinter spenden für die Ukrainehilfe

Im Rahmen des Betriebsfestes der Stadtverwaltung Königswinter sammelte der Personalrat fleißig bei den Kolleginnen und Kollegen. So kamen 1.500 Euro zusammen, die nun zielgerichtet für die Unterstützung von geflüchteten Menschen aus der Ukraine eingesetzt werden können.

Die Spendenaktion wurde vom Personalrat der Stadtverwaltung geplant. „Wir hatten uns im Vorfeld überlegt, dass wir unser erstes Betriebsfest nach den pandemiebedingten Absagen in den letzten beiden Jahren für unsere Kolleginnen und Kollegen zu etwas ganz Besonderem machen“, so der Personalratsvorsitzende Ralf Blum.

[mehr]

Baumfällungen im Stadtgebiet Königswinter am 23. Juni 2022

Aus Gründen der Verkehrssicherheit müssen am 23. Juni 2022 eine Robinie in der Altstadt von Königswinter an der Wilhelmstraße und eine Birke auf dem Friedhof in Niederdollendorf gefällt werden.

[mehr]

Klimafit im Siebengebirge. Bürgermeister überreichen Zertifikate

Zwanzig Menschen haben sich in den vergangenen Wochen in Bad Honnef und Königswinter „klimafit“ gemacht. Die Bürgermeister der Gemeinden, Otto Neuhoff und Lutz Wagner, überreichten persönlich die Zertifikate an die engagierten Teilnehmenden.

Damit endet der diesjährige „klimafit“ Kurs des WWF Deutschland und Helmholtz-Verbunds „Regionale Klimaänderungen und Mensch” (REKLIM) an der VHS Siebengebirge. Gemeinsam haben sich die Teilnehmenden im Kurs damit auseinandergesetzt, was die Klimakrise für sie und ihre eigene Gemeinde bedeutet und wie sie selbst aktiv zum Klimaschutz beitragen können.

[mehr]

Schließung des Bürgerbüros Königswinter-Oberpleis am 20. Juni 2022

Am Montag, den 20. Juni 2022 muss das Bürgerservicebüro (bpunkt) in Königswinter-Oberpleis aufgrund von kurzfristigen Personalausfällen geschlossen bleiben. Das Bürgerservicebüro im Rathaus Altstadt ist von 7.30 Uhr bis 12.30 Uhr besetzt. Eine vorherige Terminabsprache ist im Bürgerservicebüro nicht nötig. Die Stadt Königswinter bittet hierfür um Verständnis.

[mehr]

Stadtführung durch die Altstadt von Königswinter

Die Entwicklung der Königswinterer Altstadt lässt sich an vielen Gebäuden ablesen: Das Mittelalter, die Barockzeit, die Gründerzeit und die Moderne haben markante Spuren hinterlassen. Die Kernzone der Altstadt zeichnet sich heute durch eine erstaunliche Vielzahl denkmalgeschützter Gebäude aus, die mit den wechselvollen Geschichten ihrer einstigen Bewohner verbunden sind. Die Baustruktur ist zudem typisch für die bewegte Kulturgeschichte einer am Rhein gelegenen Stadt.

[mehr]

"Machen Sie Ihr Handy eifersüchtig!“

Familienberatungsstelle und Familienzentren im Siebengebirge stellen gemeinsame Plakataktion vor

Gemeinsam mit den Kindertagestellen und den Familienzentren im Siebengebirge stellt die Familienberatungsstelle der Städte Bad Honnef und Königswinter (FEB) im Familienzentrum Villa Kunterbunt, die Plakataktion: „Machen Sie Ihr Handy eifersüchtig!“, vor.

Mit dem Plakat, dass seit Anfang Juni in Kitas und Familienzentren im Siebengebirge aushängt, werden Eltern für den Umgang mit Handys im Beisein ihrer Kinder sensibilisiert.

[mehr]