Geige lernen an der Musikschule

An der Musikschule der Stadt Königswinter gibt es ab September noch einige freie Unterrichtsplätze im Fach Violine.
Die Violine – auch „Geige” genannt – ist ein sehr vielseitiges Instrument: Im Orchester spielt sie ohnehin die sprichwörtliche „erste Geige“, ist aber auch ein beliebtes Soloinstrument, für das es unzählige, z.T. hochvirtuose Kompositionen gibt. Auch in der Kammer- und Volksmusik und in der Pop- und Filmmusik kommt die Violine zum Einsatz.

Das Violinspiel kann schon in sehr frühem Kindesalter erlernt werden. Für Kinder gibt es extra kleine Instrumente, die bequem mit kleinen Händen gespielt werden können.
Auch für Jugendliche und Erwachsene ist ein Einstieg in den Violinunterricht möglich.

Der Unterricht findet an verschiedenen Tagen als Einzel- oder Gruppenunterricht an den Standorten Oberpleis, Niederdollendorf, Oberdollendorf und Stieldorf statt. Unterrichtszeiten können individuell über das Musikschulbüro vereinbart werden.

Weitere Informationen und das Anmeldeformular erhalten Sie über www.koenigswinter.de oder das Büro der Musikschule, Tel.: 02244/889-288 oder per Mail: .

Frau Sophie Berke
Musikschule (41/410)
Leiterin Musikschule
Musikschule Königswinter
Dollendorfer Straße 44
53639 Königswinter-Oberpleis
02
Herr Michael Gesell
Musikschule (41/410)
Stellvertretender Leiter Musikschule
Musikschule Königswinter
Dollendorfer Straße 44
53639 Königswinter-Oberpleis
01
Frau Karin Kurenbach
Musikschule (41/410)
Sachbearbeiterin
Musikschule Königswinter
Dollendorfer Straße 44
53639 Königswinter-Oberpleis
1

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag: 8:30-12:30 Uhr
Dienstag: 14:00-16:00 Uhr
Donnerstag: 14:00-17:00 Uhr
und nach Vereinbarung