Vortrag - Wieviel Konkurrenz verträgt ein Baudenkmal?

Die Erweiterung des August Macke Hauses und anderer Baudenkmale und die rechtsrheinischen Neubauten
Die mehrfach preisgekrönten Bonner Architekten Karl-Heinz Schommer und Laura Schommer-Wolstein erläutern in einem gemeinsamen Vortrag Planungsziele und bauliche Ergebnisse an denkmalgeschützen Gebäuden. Im Mittelpunkt ihrer Ausführungen stehen neben dem im Dezember 2017 neu eröffneten Museum August Macke Haus in Bonn die rechtsrheinischen Bauten am Bonner Bogen mit dem Hotel Kameha Grand Bonn und das Wohnprojekt Park Trillhaase in Königswinter.
Kooperationsveranstaltung mit der Deutschen Stiftung Denkmalschutz
Offener Termin, keine Anmeldung erforderlich
Eintritt frei


Termin

Mittwoch, 14.11.2018

19:00 Uhr

Veranstaltungsort
Siebengebirgsmuseum
53639 Königswinter
Kellerstraße 16
Homepage: www.siebengebirgsmuseum.de
Veranstalter
Siebengebirgsmuseum
53639 Königswinter
Kellerstraße 16
Homepage: www.siebengebirgsmuseum.de
Kategorien: Bildung, Vorträge