Terminvergabe in den Bürgerbüros der Stadtverwaltung Königswinter

Aufgrund der derzeitigen Coronasituation, personeller Ausfälle und einer umfangreichen Softwareumstellung können für Anliegen in den Bürgerbüros zur Zeit leider nur tagesaktuelle Termine vergeben werden. Die Terminvergabe ist morgens zwischen 7.30 Uhr und 8.30 Uhr unter der Telefonnummer 02244/889-397 möglich. Sollten die Termine des Tages ausgebucht sein, hören die Anrufenden eine telefonische Bandansage. Sie werden darin gebeten, am folgenden Tag erneut für eine Terminbuchung anzurufen.

Die Stadtverwaltung weist darauf hin, dass sich die Situation in den nächsten Wochen wieder entspannen wird und bittet um Verständnis für die aktuelle Regelung.

Hinweis: Nach der Erlasslage ist eine verspätete Anmeldung des Wohnsitzes während der Pandemie unschädlich. Ebenso wurde die Pflicht ausgesetzt, ein gültiges Ausweisdokument zu besitzen.