Weinausbach im Siebengebirge

Kostprobe, 3 x 1: 1 Thema, 1 Wein, 1 Stunde
Mittwoch, 11. Juli 2018, 18.00 Uhr


Der Weinbau hatte im Siebengebirge über Jahrhunderte herausragende Bedeutung und prägte das wirtschaftliche Leben der Region. Weingärten erstreckten sich am Ufer des Rheins und an den Hängen des Siebengebirges. Der Vortrag widmet sich mit Bildern, Karten und Plänen der Geschichte des Weinbaus, seinem Niedergang seit dem 17. Jahrhundert, den Umbrüchen im 19. Jahrhundert und schließlich auch der Wiederaufnahme der Tradition im 20. Jahrhundert. Besonderes Augenmerk gilt dabei der aktuellen Forschungsarbeit des Museums zum Weinbau am Kellerberg (westlicher Petersberg). Im Rahmen der "Kostprobe" werden dieses Mal verschiedene lokale Weine in einer kleinen Weinprobe angeboten.

Dauer: bis 19.00 Uhr
Kostenbeitrag: 7,- Euro / Person (inkl. Museumseintritt)
Keine Anmeldung erforderlich
Kontakt: Siebengebirgsmuseum der Stadt Königswinter
Kellerstraße 16, 53639 Königswinter
Tel.: 02223 3703, E-Mail: info@siebengebirgsmuseum.de,
www.siebengebirgsmuseum.de

Königswinter, 4. Juli 2018

Zurück