Internationaler Tag: „Nein zu Gewalt an Frauen“

Anlässlich des internationalen Aktionstags „Nein zu Gewalt an Frauen“ am 25. November 2017 informiert die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt, Frauke Fischer, im Foyer des Rathauses Königswinter Altstadt für zwei Wochen mit einem Infostand über die regionalen Hilfsangebote für die Bürgerinnen und Bürger. Darüber hinaus steht sie als Ansprechpartnerin unter 02244/889- 364 oder frauke.fischer@koenigswinter.de zur Verfügung. Der Aktionstag geht zurück auf drei dominikanischer Schwestern, die auf Grund ihres Widerstandes gegen die damalige Diktatur in ihrem Heimatland am 25. November 1960 ermordet wurden. Seit 1981 ist dieser Tag ein internationaler Gedenktag, der seit 1999 auch offiziell von der UNO anerkannt ist. Weitergehende Informationen sind unter www.koenigswinter.de zu finden.

Königswinter, 23. November 2017