Gesunde Füße und starke Knie- Hilfe für Betroffene

Mit speziellen Übungen zur Kräftigung und Mobilisierung der problematischen Zonen an Füßen, Beinen und Hüften macht die VHS Siebengebirge ein besonderes Kursangebot. Angesprochen sind Betroffene mit Bewegungseinschränkungen zum Beispiel aufgrund von Gicht, Arthritis, Knieverletzungen oder ähnlichem. Der Kurs mit zwölf Terminen beginnt am Montag, den 5. Februar 2018 in der Zeit von 20.00 Uhr bis 21.00 Uhr. Der Durchführungsort ist das CURA-Krankenhaus in Bad Honnef. Das Entgelt beträgt ab 10 Personen 38,30 Euro und bei sieben bis neun Personen 54,30. Anmeldeschluss ist der 2. Februar 2018. Auskunft erteilt die Geschäftsstelle der VHS Siebengebirge unter 02244/889207 oder -208. Anmeldung bitte nur schriftlich an die VHS Siebengebirge, Dollendorferstraße 48, 53639 Königswinter, per Fax an 02244/889378 oder per E-Mail an vhs@koenigswinter.de.

Königswinter, den 30.Januar 2018

Zurück