Arthrose des Hüft- und Kniegelenkes: Vorbeugen – Gelenkerhaltung – Gelenkersatz

In Kooperation mit dem CURA Krankenhaus bietet die VHS Siebengebirge einen Fachvortrag zur Entstehung und Behandlung von Arthrose in bestimmten Gelenken an. Von den ersten „harmlosen” Symptomen bis zur starken körperlichen Einschränkung und dem notwendigen Gelenkersatz werden die Möglichkeiten der medizinischen Therapie erläutert. Im Fokus der Ausführungen stehen der Erhalt von Lebensqualität und Mobilität.

Die Veranstaltung in Bad Honnef im CURA Krankenhaus findet am Donnerstag, den 14. November 2019 in der Zeit von 19 Uhr bis 20.30 Uhr statt. Das Entgelt beträgt 6 Euro.
Der Anmeldeschluss ist Montag, der 11. November 2019. Auskunft erteilt die Geschäftsstelle der VHS Siebengebirge: Tel.: 02244/889-203 oder -208.
Anmeldung nur schriftlich an: VHS Siebengebirge, 53637 Königswinter oder per Fax: 02244/889-378 oder per E-Mail: .