Rentenangelegenheiten

Leistungsbeschreibung

Rentenarten:

Es wird unter folgenden Rentenarten unterschieden.

  • Erwerbsminderungsrente
  • Regelaltersrente wegen Vollendung des 65. Lebensjahres
  • Hinterbliebenenrente (Witwen-, Witwer-, Halbwaisen- und Waisenrente)
  • Altersrente wegen:
    • für langjährige Versicherte wegen Vollendung des 63. Lebensjahres
    • wegen Vollendung des 60. Lebensjahres für Versicherte, die als schwer behinderte Menschen nach § 2 Abs. 2 des Neunten Buches des Sozialgesetzbuches anerkannt sind
    • wegen Vollendung des 60. Lebensjahres für Versicherte, die berufsunfähig oder
    • erwerbsunfähig sind
    • wegen Arbeitslosigkeit und Vollendung des 60. Lebensjahres
    • nach Altersteilzeit und Vollendung des 60. Lebensjahres
    • für Frauen wegen Vollendung des 60. Lebensjahres

Neben den oben genannten Rentenarten kann außerdem noch ein Kontenklärungsverfahren (Vervollständigung von Rentenversicherungszeiten) durchgeführt werden.
Benötigte Unterlagen:     
      · Sämtliche Unterlagen der gesetzlichen Rentenversicherung (z.B. aktueller Versicherungsverlauf,
  Aufrechnungsbescheinigungen, Versicherungsnachweise, ggf. Rentenbewilligungsbescheide
  usw.)
· Personalausweis, Reisepass
· Im Einzelfall sind, abgestellt auf das Anliegen des Versicherten, weitere Unterlagen erforderlich
  (z.B. Nachweise über Schulbesuch, Berufsausbildung, Zeiten der Arbeitslosigkeit und
  Krankheit, Vertriebenen-/Flüchtlingsausweis bzw. Bescheinigung über die Vertriebenen-
  eigenschaft, Heirats- Geburts- und Sterbeurkunde, Scheidungsurteil, Schwerbehinderten-
  ausweis, ärztliches Attest, Bankverbindung usw.)

Es empfiehlt sich eine vorherige telefonische Rückfrage, welche Unterlagen im Einzelfall erforderlich sind!

Die notwendigen Antragsvordrucke können, nach vorheriger Terminabsprache, zusammen mit dem Versicherten ausgefüllt werden.

Zuständige Stelle

DienststelleAnsprechpartner/in
Geschäftsbereich Soziales und Generationen
Rathaus Königswinter-Altstadt
53639 Königswinter
Drachenfelsstraße 9-11
Telefon: 02244/889-0
Fax: 02244/889-378

Öffnungszeiten

Mo, Di und Do 08:30 Uhr bis 12:30 Uhr
und Mo 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
sowie Do 14:00 bis 17:00 Uhr
Mi und Fr geschlossen

Frau Schwarz, Heike
Telefon: 336
Fax: 378
Raum: 007

Sprechzeit:

Mo, Di und Do 08:30 Uhr bis 12:30 Uhr
und Mo 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
sowie Do 14:00 bis 17:00 Uhr
Mi und Fr geschlossen



Zurück

Dienststellenstandort