Seniorenvertretung auf dem Weg

Um die Interessen der älteren Generation wirksamer als bisher zu vertreten, wird eine unabhängige Seniorenvertretung in Königswinter eingerichtet.

Das Gremium berät und unterstützt Politik und Verwaltung bei der seniorengerechten Gestaltung der Stadt, bringt Kritik und Anregungen aus der Bevölkerung ein, nimmt zu städtischen Vorhaben Stellung.

Der Ausschusses für Soziales, Generationen und Integration (ASGI) des Rates der Stadt Königswinter beauftragte die Verwaltung Vorschläge zur Einrichtung eines politischen Gremiums für Senioren zu erarbeiten (12/2021/4) und damit die Bildung einer Seniorenvertretung auf der Basis des § 27 a der Gemeindeordnung zu prüfen und dem Ausschuss für Soziales, Generationen und Integration einen Satzungsentwurf vorzulegen. Dieser Entwurf befindet sich aktuell in den Fraktionsberatungen. Für die Sitzung des ASGI am 9. März werden entsprechende Beschlüsse zur Einrichtung des Gremiums erwartet. Im Herbst dürfte danach die Wahl der Vertreterinnen und Vertreter stattfinden können.

Satzung

Herr Florian Striewe
Bürgerbeteiligung (05)
Leiter Stabsstelle Bürgerbeteiligung / Pressesprecher
Haus Bachem
Drachenfelsstr. 4
53639 Königswinter
HB 1.0
Frau Heike Rex
Bürgerbeteiligung (05)
Sachbearbeiterin Bürgerbeteiligung
Rathaus Königswinter-Altstadt
Drachenfelsstr. 9-11
53639 Königswinter
H 0.3