Auslosung der Mitarbeitenden in der Lenkungsgruppe Bürgerbeteiligung findet online statt

Die Menschen in Königswinter sollen sich in Zukunft mehr an Entscheidungen und Vorhaben der Stadt beteiligen können. Solche Vorhaben können zum Beispiel der Neubau von Gebäuden, Umgestaltungen von Plätzen oder Umwelt- und Verkehrsprojekte sein. Dazu müssen aber vorher entsprechende Spielregeln aufgestellt werden, an die sich alle Beteiligten (Politik, Verwaltung und Bürgerschaft) in den Beteiligungsvorhaben halten. Diese Spielregeln werden Leitlinien genannt. Ziel der Bürgerbeteiligung ist es grundsätzlich, die Öffentlichkeit aktiv und transparent an der Zukunftsgestaltung der Stadt Königswinter zu beteiligen.

Zur Erstellung dieser Leitlinien hat die Stadt zur Mitarbeit in einer Lenkungsgruppe aufgerufen. Diese Arbeitsgruppe besteht aus Vertreterinnen und Vertretern aus Politik, Stadtverwaltung und Stadtgesellschaft. Die Stadtgesellschaft wird mit 9 Personen vertreten sein. Bis zum 18.02.2022 sind Bewerbungen von Einwohnerinnen und Einwohner mit Hauptwohnsitz in Königswinter – ab 16 Jahren - möglich gewesen. Die künftigen Mitglieder werden aus allen Bewerbungen ausgelost. Dabei werden drei Lostöpfe für die Altersgruppen 16-29, 30-49 und ab 50 Jahre gebildet.

Am Dienstag, 22. Februar 2022, um 18 Uhr findet nun die Auslosung statt. Interessierte können sich dabei direkt per Link zuschalten und die Auslosung online verfolgen. 

Zoom-Meeting

https://eu01web.zoom.us/j/67201580226

Meeting-ID: 672 0158 0226

Herr Florian Striewe
Bürgerbeteiligung (05)
Leiter Stabsstelle Bürgerbeteiligung / Pressesprecher
Haus Bachem
Drachenfelsstr. 4
53639 Königswinter
HB 1.0
Frau Heike Rex
Bürgerbeteiligung (05)
Sachbearbeiterin Bürgerbeteiligung
Rathaus Königswinter-Altstadt
Drachenfelsstr. 9-11
53639 Königswinter
H 0.3